Welche Ziergräser eignen sich für den Garten?

Sie zeichnet sich durch einen breiten, …

Gräser im Garten – Welches Gras für welchen Standort?

Es gibt Ziergräser sowohl für sonnige als auch für halbschattige Standorte – das Japan-Goldbandgras (Hakonechlora macra ′Aureola′) zum Beispiel gedeiht auch unter Gehölzen. Zartes Federgras Das gut 50 Zentimeter hohe.

Gräser für den Schatten

Eines der attraktivsten Gräser für den schattigen Garten ist wohl die Gelbgrüne Gartensegge (Carex hachijoensis ‚Evergold‘). Die Auswahl an Ziergräsern für Garten und Kübel ist groß. Pampasgras (Cortaderia selloana) Pampasgras ist erst im Garten und später in der Vase ein schöner Anblick Foto: Getty Images.

,

Ziergräser im Garten pflanzen: Welche eignen sich

3 inspirierende Ziergräser für den Garten. Neuer Abschnitt

Winterharte Gräser: Die besten Arten

Lampenputzergras färbt sich im Herbst gelb und zählt neben Chinaschilf zu den beliebtesten Ziergräsern im Garten. Inspiration gefällig? Drei besondere Ziergräser: 1. So leuchten im Herbst in vielen Gärten die weißen bis …

Ziergräser für den Garten: Die 10 schönsten

Segge. Auch wenn die zierliche Segge (Carex) auf den ersten Blick nicht gerade ins Auge sticht, sehr anspruchslose Zarte Federgras (Stipa tenuissima) liebt sonnige und trockene Standorte. Auf Grund ihres horstigen Wuchses breitet sie sich nicht aus und sollte am besten in Gruppen gepflanzt werden. goldgelben Mittelstreifen aus, wodurch sich spannungsvolle Kombinationen mit dunkellaubigen Stauden erzielen lassen. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala steht das Pampasgras