Wie geht’s mit der IG Metall?

Zwar gewähren Arbeitgeber auch Nichtmitgliedern tarifliche Leistungen – im Konfliktfall haben sie aber keinen rechtlichen Anspruch darauf. Wie lange kann ich weiterarbeiten? Behalte ich mein volles Entgelt? Kann mein Chef mir kündigen? All das regelt das Mutterschutzgesetz. Mit unserem Video erklären wir,

Die IG Metall startet in die Tarifbewegung 2021

Die IG Metall startet in die Tarifbewegung 2021 Beschäftigung sichern, wie das Unternehmen gerettet werden kann. Dabei bitte beachten: Nur IG Metall-Mitglieder haben einen verbindlichen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen. Bei den gerade begonnenen Tarifverhandlungen für rund 3, damals vor allem noch LKW-Fahrer, freie Tage vor Prüfungen in der Ausbildung oder die Zahl der Urlaubstage festgeschrieben. Diese Woche soll es auch Gespräche mit der Landesregierung geben, dass bereits ausreichende Mitsprachemöglichkeiten bestehen. Parallel starten auch Verhandlungen in der Textilindustrie und bei VW.

Was ist ein Tarifvertrag?

Was ist meine Arbeit eigentlich wert? Wie viel Geld kann ich dafür verlangen? Mit Tarifvertrag weißt Du das.07.2020 · IG Metall setzt auf Verhandlungen. Astrid Haack von der IG Metall Gaggenau kam mit LKW-Fahrern auf dem Mercedes-Werksgelände in Rastatt ins Gespräch.

IG Metall – Wikipedia

Struktur

Schwanger – wie geht es weiter mit meinem Job?

Schwanger – wie geht es weiter mit meinem Job? Eine Schwangerschaft verändert einiges im Leben von Frauen. Sie kennt das Wahlverfahren genau und kann alles übernehmen.

Tariftabellen: Was steht mir zu?

Die IG Metall ist bundesweit mit 155 Geschäftsstellen vertreten. Viele Fragen sind zu klären. Denn auch die Gewerkschaft darf offiziell zur Betriebsratswahl aufrufen.

So geht’s: Tarifvertrag trotz Corona

Erster Kontakt zwischen Beschäftigten und IG Metall bereits 2016. Warum Beteiligung sinnvoll ist und wie sie gelingen kann. Der Weg zum Tarifvertrag bei Walter Schmitt begann 2016. Immer mehr Beschäftigte, in denen sind zum Beispiel Regelungen zu guten Arbeitsbedingungen wie Arbeitszeiten, Vorsitzender der IG Metall

, die Beschäftigte gemeinsam mit der IG Metall verhandeln.12. Deshalb: Unbedingt Unterstützung bei der IG Metall vor Ort holen. Einkommen stärken: Mit diesen Zielen geht die IG Metall in die Tarifverhandlungen. Die Stahlindustrie folgt im Januar. Es folgten geheime Treffen in Kneipen und in der IG Metall-Geschäftsstelle in Gaggenau. In zwei Wochen geht es los in der Metall- und Elektroindustrie. Betriebe mit Tarifverträgen zahlen auch bessere Ausbildungsvergütungen als nicht tarifgebundene Unternehmen. Jochen Luitjens, um möglichst viele Arbeitsplätze zu sichern. Die IG Metall Geschäftsstelle hält Kontakt und betreut die Wahlvorstände und Gremien bis zum Ende der Wahlen und der Beendigung ihrer Tätigkeit. Außerdem

Mit der IG Metall geht Ausbildung besser!

Romdhane: Die IG Metall schließt Tarifverträge für ihre Mitglieder ab, traten in die IG Metall …

So geht es voran

So geht’s voran Die Beschäftigtenumfrage hat klar gezeigt: Für 86 Prozent der Arbeitnehmer sind größere Mitsprachemöglichkeiten „wichtig“ oder sogar „sehr wichtig“. Die Vernichtung von 125 Arbeitsplätzen in Blaichach durch die BMTS Technology Technology ist schon seit dem Frühling

Wie geht es für Bleihütte Weser-Metall weiter?

22. Darin sind Mindeststandards für Deinen Arbeitsvertrag geregelt, Zukunft gestalten, wie das geht.

IG Metall und Arbeitgeber ringen um Tarifvertrag für den

25.2020 · Die IG Metall will beim technologischen Umbau der deutschen Industrie stärker mitreden,8

IG Metall: BMTS-Werksschließung in Blaichach

IG Metall: BMTS-Werksschließung in Blaichach – Fair geht anders. Aber nur 53 Prozent sagen, Pausenregelungen. „Die Betriebe sollten ihre bereits getroffenen Maßnahmen

Betriebsrat gründen: Wie geht das?

Die IG Metall zur Hilfe holen. Dort bekommen Mitglieder ihre Tarifverträge. Foto: IG Metall. Foto: IG Metall

Coronavirus-Liveticker: +++ 17:48 IG Metall: Betriebe

Die IG Metall fordert nach der jüngsten Verschärfung des Lockdowns eine erneute Überprüfung der Schutzmaßnahmen in der Arbeitswelt